Fitness und Fun Tag

Kurzmitteilung

 

 

 

 

 

 

 

 

… am Samstag 26. Mai 2018 ab 12.30 Uhr
Sporthalle der Otto-Hahn Schule, Burgallee

 

mit Workshops für alle Altersgruppen ….

und dem Turnbus der Hessischen Turnjugend

 

 

Eltern- Kind Turnen

Das Eltern-Kind- Turnen richtet sich an 2 bis 3 jährige Kinder mit einem Elternteil. Gemeinsam mit ihrem Elternteil erkunden die Kinder die Turnhalle. Es wird hier ein vielfältiges Bewegungsangebot in Verbindung mit Gerätestationen dargeboten. Aufgebaut ist die Turnstunde nach einem festen Ritual mit einem Singspiel zu Beginn, einer kurzen Spielphase zum Aufwärmen (Kleine Spiele, Übungen oder Experimentierphasen mit oder ohne Kleingeräten oder Alltagsmaterialien mit den Eltern). Im Haupteil werden verschiedene Gerätestationen gemeinsam durchlaufen. Die Eltern begleiten ihre Kinder aktiv während der ganzen Turnstunde. Beendet wird die Stunde mit einem Abschlusskreis.

Klein- Kinder Turnen

Das Klein- Kinder Turnen ist ein Angebot für 4 und 5 jährige Kinder erstmals ohne Elternteil. Die Kinder werden in vielfältigen Bewegungen gefördert. Der Umgang mit Kleingeräten, Alltagsmaterialien und Geräten wird vertieft. Meist gibt es eine Aufwärmphase mit kleinen Spielen und Übungen, einen Hauptteil mit Gerätestationen und einen Abschlusskreis. Die Stunden orientieren sich an der unmittelbaren Erlebniswelt der Kinder, d.h. es gibt meist Bewegungslandschaften unter einem bestimmten Thema (z.B. Schwimmbad). Damit wird zum Mitmachen angeregt und Kreativität und Fantasie gefördert..

 

Turnen

Turnen an und mit Geräten – an den Großgeräten Reck, Boden, Schwebebalken und Sprung werden die Grundfertigkeiten des Turnens erlernt und später erweitert. In unserem Training stehen Spaß, Freude an der Sportart und die Gemeinschaft im Vordergrund und wir streben keinen Leistungsgedanken an. Wer Spaß an der Sportart Turnen hat und einen Ausgleich zu Schule oder Beruf sucht, ist bei uns richtig.

 

Angebot für Ältere/Senioren

Die Angebote für Ältere teilt sich in zwei Abschnitte: nach einer kurzen Aufwärmphase wird im ersten Teil ein gezieltes -Programm zur Rückenschulung mit entsprechenden Dehnübungen absolviert. Den zweiten Teil beherrscht das Spiel mit dem Ball (kein Fußball). Natürlich pflegen wir nach dem Training auch die Geselligkeit und das soziale Miteinander

 

Seniorensport

Donnerstag 10 Uhr in der vereinseigenen Turnhalle
Fachlich fundierte und altersgerecht dosierte Bewegung ist nicht nur gesundheitsfördernd, sondern fördert auch das Gemeinschaftsgefühl in der Gruppe.
Pflegerischer Gymnastik, Spiel, Tanz und Gedächtnistraining fördern aber auch die Beweglichkeit und Koordination und kräftigen die Muskulatur.
Nicht zu kurz kommt dabei auch das gesellige Miteinander bei Ausflügen, Fahrten zu den Adventsmärkten der Umgebung oder dem Gespräch vor oder nach der Turnstunde.
Seit mehr als 25 Jahren haben viele Senioren den Weg zur Gruppe gefunden und kommen regelmäßig zu Ihrer Übungsstunde.
Zur Zeit gibt es eine Warteliste für die Teilnahme an der Übungsstunde, sei es

 

Tanz, Gymnastik und Volleyball(-Tennis) für alle Frauen,

die sich gerne in der Gruppe bewegen wollen.
Jeweils
1/2 Stunde Tanz (Folklore/Linedance)
         1/2 Stunde Gymnastik mit und ohne Geräte
         1/2 Stunde Volleyball bzw Volleyballtennis

 Mittwochs, 20:00 – 21:30 Uhr, Heinrich-Heine-Sporthalle

 Tischtennis – Der Familiensport

Tischtennis ist ein beliebter Freizeitsport für alle Altersklassen, der vor allem Schnelligkeit und Koordination erfordert und trainiert. Die Hand-Augen-Koordination ist dabei sehr wichtig, auch einige Reflexe werden beim regelmäßigen Tischtennis spielen immer schneller. Man muss aber auch taktisch denken während des Spiels, denn es gilt den Gegner auszutricksen. Tischtennis ist die meistgespielte Rückschlagsportart der Welt. Die schnellsten Tischtennisbälle sind über 160 Stundenkilometer schnell. Tischtennis ist eine Sportart, die bis in das hohe Alter gespielt werden kann. Es ist sogar bewiesen, dass Tischtennis Alzheimer vorbeugen kann.

Sie haben Lust bekommen Tischtennis einmal auszuprobieren oder haben vielleicht sogar schon einmal aktiv gespielt und wollen wieder damit anfangen? Dann sind Sie beim TV Kesselstadt genau richtig!

 

Volleyball

Wir sind die erste (und einzige) Herrenvolleyballmannschaft des TV Kesselstadt. Wir trainieren einmal in der Woche dienstags von 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr in der Sporthalle der Heinrich-Heine-Schule in Hanau-Kesselstadt. Wenn ihr Lust habt uns kennenzulernen, schaut doch einfach mal vorbei.